Download Häufige urologische Erkrankungen im Kindesalter: Klinik - by Joachim Steffens, Stefan Siemer, R. Hohenfellner PDF

By Joachim Steffens, Stefan Siemer, R. Hohenfellner

Das Buch beschr?nkt sich bewusst auf die h?ufigsten urologischen Erkrankungen bei Kindern, die einen Gro?teil in der t?glichen Praxis ausmachen.

Jedes Kapitel bzw. Krankheitsbild ist nach einheitlichem Muster aufgebaut: Epidemiologie - Klassifikation - Pathogenese - Klinik - Diagnostik - Therapie, und durch zahlreiche Farbabbildungen anschaulich dargestellt.

In dem Buch flie?en die langj?hrigen Erfahrungen von Urologen und Kinderurologen in Diagnose und Therapie dieser Erkrankungen zusammen.

In der 2. Auflage wurden alle Beitr?ge ?berarbeitet - folgende Ver?nderungen lassen sich im Einzelnen deutlich machen: Neue Kapitel: Grundlagen 1: Embryologie, Organogenese und Anomalien des Urogenitaltraktes - Grundlagen 2: An?sthesie und Schmerztherapie bei kinderurologischen Eingriffen - Kapitel eight: Harnsteine.

Kapitel, die durch neue Autoren bearbeitet wurden: Kapitel 2: Enuresis, kindliche Harninkontinenz - Kapitel four: Funktionsst?rungen der Harnblase - Kapitel 17: Penisanomalien.

Show description

Read Online or Download Häufige urologische Erkrankungen im Kindesalter: Klinik - Diagnose - Therapie PDF

Similar therapy books

Conversation Analysis and Psychotherapy

Psychotherapy is a 'talking cure'- consumers voice their problems to therapists, who hear, recommended, query, interpret and customarily try and have interaction in a good and rehabilitating dialog with their consumers. utilizing the delicate theoretical and methodological gear of dialog research - an intensive method of how language in interplay works - this e-book sheds mild at the sophisticated and minutely organised sequences of speech in psychotherapeutic classes.

Entry Inhibitors in HIV Therapy (Milestones in Drug Therapy)

Access Inhibitors in HIV remedy provides the present prestige of this particularly new and hugely dynamic category of inhibitors and gives a special assessment of hindrances and issues for HIV access inhibition in comparison to different antiretroviral objectives. The introductory chapters of this publication current an outline of access inhibitors, assessment present wisdom of ways Env mediates access, and talk about the problem of genetic variety during this zone of the viral genome.

The Presenting Past: The core of psychodynamic counselling and therapy, 3rd Edition

Might be shipped from US. Used books would possibly not comprise significant other fabrics, could have a few shelf put on, might comprise highlighting/notes, won't contain CDs or entry codes. a hundred% a reimbursement warrantly.

Molecular Imaging: An Essential Tool in Preclinical Research, Diagnostic Imaging, and Therapy

The continual development within the realizing of molecular procedures of sickness formation and development attributes an expanding significance to biomedical molecular imaging equipment. the aim of this workshop was once to debate and evaluate a number of functions and rising applied sciences within the region of diagnostic imaging together with its primary features in preclinical learn, the possibilities for remedy, and the choices concerning healing recommendations.

Extra info for Häufige urologische Erkrankungen im Kindesalter: Klinik - Diagnose - Therapie

Example text

Thüroff, 2000). Pathophysiologisch liegt der überaktiven Blase (ÜAB) eine fehlende zentrale Hemmung des Miktionsreflexes, meist auf dem Boden einer Maturationsstörung, zugrunde mit Persistenz der frühkindlichen Reflexmiktion mit ungehemmten Detrusorhyperaktivitäten oder eine für das Alter zu kleine Blasenkapazität. Tritt sie ohne Begleitpathologien auf, zeigt sie eine ähnlich hohe Spontanheilungsrate wie die Enuresis von > 80% (Curran et al. 2000). Auffällig sind eine familiäre Disposition und ein häufigeres Auftreten bei Kindern mit Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitäts-Syndrom (ADHS-Syndrom).

Vereinfachend läßt sich sagen: Liegt eine komplette Läsion auf Höhe des Sakralmarks vor, findet sich urodynamisch eine akontraktile Blase, liegt die Läsion oberhalb und bleibt der sakrale Reflexbogen intakt, ] Blasenauslaßobstruktion Mechanisch Funktionell – Detrusor-BlasenhalsDyskoordination – Detrusor-Sphinkter-Dyskoordination (nichtrelaxierende Sphinkterobstruktion) –Detrusor-Sphinkter-Dyssynergie (neurogen) – Hyposensitive/asensitive Blase Abb. 1. Neurogene „Christbaum“-Blase. Funktionsstörungen der Harnblase Wichtigste Krankheitsbilder kindlicher Blasenfunktionsstörungen Die häufigsten und wichtigsten Blasenfunktionsstörungen im Kindesalter sind die kindliche Harninkontinenz auf dem Boden einer überaktiven Blase sowie die Enuresis, die daher gesondert in Kapitel 2 abgehandelt werden (Tabelle 4).

Bei der Giggle-Inkontinenz konnten mit dem Psychoanaleptikum Methylphenydate (Ritalin), das die zentrale Aufnahme von Dopamin hemmt, gute Ergebnisse erzielt wer- den. Individuelle Dosierungen zwischen 0,3– 0,5 mg/kg alle 4–5 Stunden während des Wachseins werden empfohlen. Schlafstörungen sind die Hauptnebenwirkungen. Literatur S. Kapitel 4 Kapitel 3 Epididymitis S. Siemer Die akute Epididymitis (AE) stellt neben der Hodentorsion und der Hydatidentorsion ein wichtiges Krankheitsbild beim akuten Skrotum dar.

Download PDF sample

Rated 4.10 of 5 – based on 36 votes