Download Hämatom (Kriminalroman) by Lucie Flebbe PDF

By Lucie Flebbe

Show description

Read or Download Hämatom (Kriminalroman) PDF

Best foreign language fiction books

Schatten des Wolfes. Alpha und Omega

Gefährliche LiebeBis Anna überfallen und gebissen wurde, wusste sie nicht, dass sie existieren: Werwölfe. Nun ist sie selbst einer, und nach drei harten Jahren unter diesen unberechenbaren Wesen weiß sie, wie guy der Gefahr aus dem Weg geht. Doch dann begegnet ihr Charles Cornick, Sohn und Erbe des mächtigsten Werwolfs Amerikas.

Las manzanas (Halloween Party)

Secret author Ariadne Oliver has been invited to a Hallowe'en occasion at Woodleigh universal. one of many different site visitors is a young person woman recognized for telling stories of homicide and intrigue ? Dand for being in most cases disagreeable. but if the woman, Joyce, is located drowned in an apple-bobbing bathtub, Mrs. Oliver wonders after the fictitious nature of the girl's declare that she had as soon as witnessed a homicide.

La Voce del Violino

"Il commissario invece period di Catania, di nome faceva Salvo Montalbano, e quando voleva capire una cosa, l. a. capiva. " Quarta inchiesta consistent with Salvo Montalbano, 'il Maigret siciliano' di stanza a Vigàta, "il centro più inventato della Sicilia più tipica". Questa volta Montalbano deve trovare il colpevole dell'omicidio di una bella signora vigatese, assassinata nella sua villa.

Salz und Asche (Roman)

Üppig, farbenprächtig und sinnlichLüneburg 1656: Die 17-jährige Susanne Büttner, Tochter eines Salzfassmachers, führt seit dem Tod ihrer Mutter den Haushalt. Ihr Leben ist hart und eintönig, doch dann verliebt sie sich in den Schmiedegesellen Jan, der einen abenteuerlichen Ruf hat. Als ein Verbrechen geschieht und Jan und Susanne in die Aufklärung verwickelt werden, kommen sie sich schnell näher.

Additional info for Hämatom (Kriminalroman)

Sample text

Durch jahrelanges Karatetraining traf ich blitzschnell und punktgenau. Jaulend griff er sich zwischen die Beine und sackte zusammen. Wie benommen blieb ich stehen. Mein Blick fiel in den schmutzigen Spiegel und ich begriff, dass der Dealer recht hatte. Ich sah aus wie ein Junkie. Mein Gesicht war leichenbleich, eingefallen, mein Kinn spitz und an meinem Hals traten die Schlüsselbeinknochen hervor. Die Ringe unter meinen blauen Augen waren tiefschwarz, meine ursprünglich blonden Haare nur noch verfilzte Strähnen.

In dem Moment bemerkte ich endlich die blonde Putzfrau, die ihren Reinigungswagen vor einem Lagerraum geparkt hatte und Handtücher und Klopapier auflud. Wenn ich was über sie herausfinden wollte, musste ich sie ansprechen, kombinierte ich messerscharf und schlenderte zu ihrem Wagen hinüber. Interessiert las ich die verschiedenen Namen der Reinigungsmittel. Hinter mir klackte die Tür und sie trat mit einem Wischer in der Hand aus dem Raum. «, lächelte ich. »Ich bin Lila aus der 443. « Sie versuchte zurückzulächeln.

Ich bin Lila aus der 443. « Sie versuchte zurückzulächeln. Sie war größer als ich und etwas fülliger. Schweiß perlte auf ihrer Stirn und unter ihren Augen und ließ ihren Lidschatten verschwimmen. Ihre Hand zitterte genauso sehr wie meine eigene, als sie mir das Toilettenpapier hinhielt. Ihre Augen bemühten sich, mich zu fixieren, fanden aber keinen Halt. Irritiert nahm ich die Klorolle und berührte dabei ihre Finger. Sie waren eiskalt. Sie wischte sich über die Oberlippe, auf der ebenfalls Tröpfchen glitzerten.

Download PDF sample

Rated 4.63 of 5 – based on 8 votes